Kippelemente / kipppunkte – Achillesfersen im Erdsystem - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung



ivan

Nov. 30, 2019, 4:57 p.m.

Creative Commons Attribution-NoDerivs (CC BY-ND)

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

German



Geografische Einordnung der wichtigsten Kippelemente im Erdsystem mit Angabe der Klimazonen nach Köppen. Die Kippelemente lassen sich in drei Klassen einteilen: Eiskörper, sich verändernde Strömungs- bzw. Zirkulationssysteme der Ozeane und der Atmosphäre, und bedrohte Ökosysteme von überregionaler Bedeutung. Fragezeichen kennzeichnen Systeme, deren Status als Kippelement wissenschaftlich noch nicht gesichert ist. Quelle: PIK, 2017.
Kippelemente / kipppunkte – Achillesfersen im Erdsystem - Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung